Markt Einersheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Zum Suchbereich

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

 

Fusion der Raiffeisenbanken: Vorgezogene Abbuchung der Vorauszahlung für die Wasser- und Kanalgebühren im Oktober 2021

Wie vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern bereits bekannt ist, erfolgt am 15.10.2021 die Fusion der Raiffeisenbank Kitzinger Land mit der Raiffeisenbank Frankenwinheim und der Raiffeisenbank Volkacher Mainschleife-Wiesentheid.
Zu diesem Termin wird normalerweise auch die letzte Abschlagszahlung bzgl. Wasser/Kanal für das lfd. Jahr abgebucht.
Viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen haben ihr Konto bei einem der fusionierenden Kreditinstitute.
Damit die Abbuchung, die zum Tag der Fusion stattfinden sollte, keine Probleme (weder bei der Verwaltung noch bei den beteiligten Banken) verursacht, wird die Abbuchung der fälligen Wasser- und Kanalgebühren

bereits zum 08.10.2021
 
vorgenommen. Dies gilt auch für diejenigen Bürgerinnen und Bürger, die ihr Konto bei einem anderen Kreditinstitut führen.
Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Konto zum Abbuchungstermin die entsprechende Deckung aufweist.
 
Die fusionierenden Banken werden ihre Kunden zu gegebener Zeit über den weiteren Ablauf unterrichten.
 
Für Fragen stehen Ihnen Frau Holfelder und Frau Woitalla unter der Tel.Nr. 09323 / 8715-338 gerne zur Verfügung.
 
Verwaltungsgemeinschaft Iphofen
 
Dieter Lenzer
Gemeinschaftsvorsitzender

Wichtige Links

Inhalt Impressum Hilfe Datenschutzerklärung Responsive Web Barrierefreiheit
Schriftgröße